Worin unterscheiden sich einzelne Lampentypen? Welche sollte ich wählen?

Ersatzlampen für die meisten Projektoren und Rückprojektionsbildschirme bieten wir in mehreren Varianten an. Für einige Projektoren stehen bis zu 6 Lampenvarianten zur Auswahl. Wir garantieren Ihnen, dass alle Lampenvarianten auch in Ihrem Projektor oder Rückprojektionsbildschirm ordnungsgemäß funktionieren werden. Voraussetzung ist die fachgerechte Montage.

Bis zu 6 verschiedene Lampenvariationen für Ihren Projektor
  1. Originallampe + Originalmodul
  2. Originallampe + Diamond Modul
  3. Originallampe + kompatibles Modul
  4. Kompatible Lampe + kompatibles Modul
  5. Originallampe ohne Modul
  6. Kompatible Lampe ohne Modul

Lampe + Montagegehäuse = Lampenmodul

Lampe
Montagegehäuse
Lampenmodul

Lampen im Montagemodul

Eine Lampe im Modul hat gegenüber einer nackten Entladungslampe ohne Modul einen entscheidenden Vorteil, und zwar die einfache Montage. Den Austausch einer Lampe mit Modul im Projektor bewältigt wirklich jeder, der mit einem Schraubendreher umgehen kann. Die Lampe im Modul gibt es in bis zu 4 verschiedenen Varianten.

EINFACHE MONTAGE
Lampe mit Modul
Originallampe mit Modul

Originallampe mit Montagemodul direkt vom Hersteller des Projektors. Diese Variante wählen anspruchsvolle Kunden mit höchsten Anforderungen an Projektionsqualität und Zuverlässigkeit. Die Originallampe im Modul direkt vom Projektorhersteller ist im Vergleich zu anderen Varianten am teuersten.

Diamond-Lampe mit Modul

Eine Diamond-Lampe enthält eine Original-Gasentladungslampe, meist von Philips oder Osram, die in ein Montagemodul von Diamond Lamps eingesetzt ist. Diese Lampenvariante ist ein adäquater Ersatz für die Originallampe vom Projektorhersteller, da sie eine hohe Qualität der Projektion gewährleistet und sehr zuverlässig ist.

Generische Lampe mit Modul

Eine generische Lampe kombiniert die Entladungslampe eines OEM-Herstellers (Philips, Osram, Ushio, Phoenix, Matsushita, Iwasaki) mit einem nicht-originalen Montagemodul von einem alternativen Hersteller. Diese Variante ist bezüglich Projektionsqualität und Zuverlässigkeit vergleichbar mit einem Original-Lampenmodul, jedoch zu einem annehmbareren Preis erhältlich.

Kompatible Lampe mit Modul

Kompatible Lampe einschließlich Lampenmodul von einem autorisierten Hersteller. Diese Variante empfehlen wir allen, die möglichst viel sparen wollen und dennoch auf einfache Montage einer Ersatzlampe bestehen. Eine kompatible Lampe kann eine kürzere Lebensdauer und weniger Leuchtkraft im Vergleich zu einer Originallampe haben.

Nackte Entladungslampen ohne Montagemodul

Entladungslampen allein, ohne Modul, sind vor allem wegen ihres günstigen Preises vorteilhaft. Sie sind nämlich um 40 % bis 60 % billiger als Originallampen im Modul. Entladungslampen allein, ohne Montagemodule, empfehlen wir handwerklich geschickten Kunden. Die Glühlampe können Sie nämlich durch unfachmännische Installation schnell zerstören.

GÜNSTIGER PREIS
Lampe ohne Modul
Original-Entladungslampe ohne Modul

Original-Entladungslampe ohne Modul von einem der OEM-Entladungslampen-Hersteller (Philips, Osram, Ushio, Phoenix, Matsushita, Iwasaki). Diese Lampenvariante gewährleistet eine hohe Qualität der Projektion und ist auch sehr zuverlässig. Allerdings ist die Montage schwieriger als bei Lampen mit Modul, sodass nur eine handwerklich geschickte Person den Austausch dieser Lampe im Projektor bewältigt.

Kompatible Entladungslampe ohne Modul

Kompatible Lampen sind die billigsten Ersatzlampen für Projektoren. Diese Lampenvariante kann im Vergleich zu einer Originallampe eine kürzere Lebensdauer und eine geringere Leuchtkraft haben. Daher empfehlen wir diese Lampe in erster Linie für Haushalte mit geringeren Anforderungen an die Qualität der Projektion. Eine kompatible Lampe ohne Modul empfehlen wir handwerklich geschickten Leuten.

Wenn Sie bereits alles Notwendige über die Lampen wissen, wählen Sie einfach die richtige Lampe aus

Blitzschneller Lampen-Guide

Mit 2 Klicks Lampe finden

Beamerlampen

Rückprojektorlampen