Lampenwechsel im Projektor

Beim Wechsel einer originalen oder kompatiblen, nackten oder einer Lampe mit Rahmen im Projektor oder Projektionsfernseher empfehlen wir Ihnen nach folgender Anleitung vorzugehen.

Falls zu der originalen Lampe eine andere Anleitung beigelegt ist, empfehlen wir Ihnen nach der vorzugehen.

  1. Lassen Sie die Lampe in dem Gerät genug Zeit, um sie abkühlen zu können. Heisse Lampe kann Feuer oder ernste Brandwunden verursachen.
  2. Schalten Sie den Projektor / TV aus und trennen Sie das Gerät vom Stromnetz.
  3. Finden Sie das Lampengehäuse und bauen Sie es aus.
  4. Lösen Sie mit dem Schraubenzieher die Schrauben, die das Lampenmodul befestigen - nicht immer ist es nötig alle Schrauben zu lösen, es genügen nur die, mit denen das Lampenmodul zum Projektor befestigt ist.
  5. Lösen Sie den (meistens Metall) Griff des Lampenmoduls.
  6. Halten Sie den Projektor fest und ziehen Sie vorsichtig durch den Griff das Lampenmodul heraus. Eilen Sie nicht, damit die Lampe nicht zerbricht und die Scherben nicht verschütten.
  7. Bereiten Sie sich neues Lampenmodul vor. Wenn Sie nur die Lampe ohne Rahmen gekauft haben, dann müssen Sie die Lampe in den alten Rahmen einbauen.
    1. Öffnen Sie den alten Rahmen und reinigen Sie jeglichen Staub und Schmutz.
    2. Schauen Sie sich gut an und merken Sie sich die Art und Weise der Befestigung der elektrischen Anschlüssen zu der alten Lampe.
      • Wenn einer von der elektrischen Anschlüssen fest angeheftet ist, müssen Sie ihn ausschalten und an das Ende des elektrischen Anschlusses Metallöse anheften. Mit der Metallöse befestigen Sie den elektrischen Anschluss zur Ersatzlampe, die an gegebener Stelle eine Angel für die Metallöse haben wird.


         
      • Auf Wunsch können wir Ihnen die Öse mit der Lampe senden.
    3. Lösen Sie die elektrischen Anschlüssen und entfernen Sie die Spange, die die alte Lampe festhält.
    4. Berühren Sie die neue Lampe nicht mit der Hand, zum Greifen benutzen Sie Kunststoffhandschuhe oder Tuch. Das Hautfett verursacht unterschiedliche Oberflächentemperaturen und verringert die Lebensdauer der Lampe.
    5. Ersetzen Sie die alte Lampe durch neue, fixieren Sie die Spange an der ursprünglichen Stelle und schrauben Sie die elektrischen Anschlüsse wieder fest.
  8. Wischen Sie das vordere Deckglas des neuen Lampenmoduls, beziehungsweise auch das innere Teil der Lampe, falls sie nicht gedeckt ist.
  9. Setzen Sie es seitenrichtig in den Projektor ein.
  10. Setzen Sie den Griff in die ursprüngliche Position zurück und versichern Sie sich, dass er befestigt ist.
  11. Schrauben Sie die Schrauben, die das Lampenmodul fixieren, fest.
  12. Geben Sie das Lampengehäuse zurück und befestigen Sie es.
  13. Löschen Sie den Betriebsstundenzähler der Lampe.
  14. Schließen Sie das Gerät wieder an Stromnetz an. Jetzt ist es betriebsfähig.

Bemerkungen

  • Beim Lampenwechsel ist es gute Gelegenheit den Filter, der für die Luftkühlung der Lampe sorgt, zu reinigen. Entfernen Sie auch Staubbelag im ganzen Lampenmodul.
  • Die Lampe ist zerbrechlich. Wenn sie kaputt ist, passen Sie auf, damit Sie sich nicht schneiden.
  • Die Lampe beinhaltet Quecksilber und wenn es entströmt, kann es Gesundheitsprobleme verursachen. Die alte Lampe gehört nicht in normalen Abfall.


« zurück

Beamerlampen

Lampen für Projektore

TV Lampe

Lampen für Fernsehen

Brauchen Sie Hilfe?

Kontaktieren Sie uns

anhand des Kontaktformulares.

BENUTZERANMELDUNG

E-Mail:
Passwort:
zuschließen